Dinarolacerta mosorensis / Mosoreidechse

navigator Algyroides moreoticusÜbersichtDinarolacerta montenegrina
  • Dinarolacerta montenegrina / Spitzkopfeidechse

    Dinarolacerta montenegrina / Spitzkopfeidechse

    clearpx
  • Anatololacerta anatolica / Nordwestanatolische Eidechse

    Anatololacerta anatolica / Nordwestanatolische Eidechse

    clearpx
  • Anatololacerta pelasgiana / Südwestanatolische Eidechse

    Anatololacerta pelasgiana / Südwestanatolische Eidechse

    clearpx
  • MNE / Lovcen: 10.07.2015

    Diese montane Art besiedelt das Dinarische Gebirge in Kroatien, Bosnien-Herzegowina und Montenegro – zumeist in Küstennähe; im Durmitor-Nationalpark findet sich jedoch eine Population in 80 km Entfernung von der Küste. Die gut kletternden Tiere leben vor allem auf stark verkarsteten Felsblöcken. Es handelt sich um zumeist braune Eidechsen, wobei Tiere bestimmter Populationen – beispielsweise am Lovcen – eine prächtige Gelbfärbung aufweisen.

    Weitere kleine Eidechsen im Verbreitungsgebiet von Dinarolacerta mosorensis sind Podarcis muralis, Podarcis melisellensis, Algyroides nigropunctatus und Dalmatolacerta oxycephala – eine Verwechslung mit diesen Arten ist aber kaum möglich. Eine nahe verwandte aber geografisch isolierte Art ist Dinarolacerta montengrina.

  • Verbreitungsgebiet von Dinarolacerta moserensis und Dinarolacerta montenegrina

  • MNE / Lovcen, 29.07.2012

  • MNE / Durmitor: 05.07.2015

  • MNE / Durmitor, 02.08.2012

  • MNE / Durmitor: 05.07.2015

  • MNE / Lovcen, 29.07.2012